Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Umwelt & Gesundheit
Datum: Mittwoch, 11. Januar 2017
Wird Winfried Kretschmann unter Trump Umweltminister in den USA? Winfried Kretschmann - Quelle: flickr.com "Klimawandel ist genau so gefährlich wie der Verlust von Arbeitsplätzen in der deutschen Automobilindustrie"
Dieses Zitat stammt vom "grünen" Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. Nicht von Donald Trump. Auch nicht von Dieter Nuhr. Es ist auch kein geheimer Mitschnitt der letzten Bilderberg-Conference. Und nicht aus der Wirtschaftswoche.
  Es wurde auch nicht mit dem Handy aufgenommen. Sondern von einer Kamera der ARD anlässlich eines Berichtes vom Parteitag von Bündnis90/Die Grünen am 14.11.2016...

Datum: Mittwoch, 07. Dezember 2016
Behörden entdecken Ursache für SMOG-Alarm in Paris:  In der Stadt sind zehntausende Diesel-PKW von Volkswagen gesichtet worden!
Durch die kriminellen Manipulationen der Abgaswerte würde in der Französischen Hauptstadt jetzt im Wortsinne "sichtbar", wie der globale Betrug den Atem raube, so ein Stadtsprecher.
Datum: Samstag, 16. Juli 2016
Schockbilder auf Zigarettenpackungen zeigen Wirkung:  Konsum von Tabakwaren um 95 Prozent gesunken
Gesundheitsminister spricht von durchschlagendem Erfolg. Außerdem hätten Untersuchungen ergeben, dass auch der Text (s. Bild) einen nicht unwesentlichen Einfluss auf die Verbraucher habe.
Datum: Sonntag, 26. Juni 2016
Bundesregierung plant Mithilfe-Zwang von PKW-Fahrern bei Unwettern  - Cabrio-Besitzer sollen verpflichtet werden, bei Starkregen-Ereignissen mit offenem Verdeck zu parken
Das gesammelte Wasser kann so umgehend aus den Gefahrenzonen hinausgefahren werden.
Datum: Montag, 13. Juni 2016
Grillanzünder-Bewegung auf dem Vormarsch:  Bundesweit gehen aus Protest gegen stinkende Grillorgien und "Fleischverbrennen zum Spaß" inzwischen täglich tausende Geräte in Flammen auf
Nicht nur Veganer, Tierschützer und belästigte Nachbarn sind Teil der Bewegung, es wurden auch Mitarbeiter von Baumärkten auf frischer Tat ertappt. Polizei nimmt als Motiv "gezielte Umsatzsteigerung durch die nach dem Brand notwendige Neubeschaffung" an.
Datum: Mittwoch, 06. April 2016
Fastfood-Kette in den USA der aktuelle Hype:  KFS (Kenntucky Fried Shit) verkörpert das Lebensgefühl der American Generation 149ers (~150 Kilo) - und geht jetzt auch an die Börse

Datum: Freitag, 26. Februar 2016
Große Schokoriegel-Rückrufaktion nur ein riesiger Werbegag?  - Pressesprecher hatte im Interview bekannt gegeben, dass das besagte Plastikstück in einem Mars gefunden wurde, ohne dass der Riegel gegessen worden wäre...
Ob die betreffende Kundin generell Schokorigel mit Messer und Gabel äße, oder ihre Nahrungsmittel vor dem Verzehr röntge, um so Fremdgegenstände zu finden, blieb bislang offen.
  Vertreter der Werbebranche bestätigten auf Nachfrage, dass die goldene Regel "negativ-Werbung ist auch Werbung" für den konkreten Fall der Rückrufaktion ebenso gelte wie für alle vorhergehenden: "Mars" sei jetzt wieder "in aller Munde".

Show gestohlen: ARD zeigt Samstagabend aus Verlegenheit zwei Stunden lang Testbild - Zuschauer gelassen: "interessanter als sonst" der allgemeine Tenor
Generalbundesanwalt verbietet "Konvertüre" im Handel - Die Süßigkeit führe offensichtlich zum Verkleben von Gehirnwindungen, so ein Sprecher
USA: Integrationspreis für McDonalds - Burger in der Geschmacksrichtung "toter Kojote" richtet sich an Kunden mit indianischen Wurzeln
Insektenspray mit Haarspray verwechselt - Urteil: Hersteller nicht verantwortlich für Falschanwendung - Das Argument der Firma "den ganzen Tag mückenfreies Haar" bezeichnete der Vorsitzende jedoch als "wenig hilfreich"

Scheintod nur vorgetäuscht - Voodoopriester warnt posthum per Testament vor unausgereiftem Ritual
Hamburger Umweltschützer blamiert: "Erweiterung des Geburtskanals" eine Ente - Ca. 250 Demonstranten hatten sich schon vor dem Rathaus zusammengefunden, um gegen Eingriff in die Natur zu demonstrieren
"Ab 39,99€..." in den Tod - Hätte folgende Info der Website von Germanwings bloß gestimmt: "In der Regel verbinden wir Barcelona mit Düsseldorf 0 Mal pro Woche per Direktflug."
Tierschützer scheitern: Hersteller konnte nachweisen, keine afrikanischen Wildtiere zu töten und zu verarbeiten - Löwensenf darf weiter verkauft werden. Auch Importeure von Elefantenfuß-Palmen erleichtert
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das