Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Politik & Zeitgeschehen
Datum: Mittwoch, 15. November 2017
Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes wegen Steuerhinterziehung nicht mehr zu halten Sparkassen-Logo - Quelle: Wikipedia - Georg Fahrenschon war von 2008 bis 2011 Mitglied des bayerischen Kabinetts - als Finanzminister!
Just in dem Jahr, in dem er den sicher mit Millionen [*] dotierten Posten als Sparkassenchef antrat, hat er die Abgabe von Steuererklärungen einfach mal eingestellt.
 
  Das ist derart skurril, dass man verklagt worden wäre, wenn man es sich ausgedacht hätte - doch es ist keineswegs erfunden.
  [*] "[...] verdiente beispielsweise der Chef der Kreissparkasse Köln rund 1,1 Millionen Euro. Der Vorstandsvorsitzende in Düsseldorf kommt auf gut 730.000 Euro, der Leiter des kleinen Instituts Hilchenbach im Siegerland erhielt rund 207.000 Euro." Quelle: Öffnet externen Link in neuem FensterWelt.de

Datum: Freitag, 03. November 2017
Putin bestreitet Verstoß gegen OSZE-Abkommen: Russland-Flagge - Quelle: Pixabay Militärmanöver "Sapad" in Russland sei eine reine Übung gewesen
120.000 Soldaten hätten über zehn Tage lediglich Kniebeugen und Liegestütze gemacht. Entsprechend - so Putin - mussten Militär-Beobachter gemäß den OSZE-Richtlinien auch nicht eingeladen werden.
Datum: Montag, 23. Oktober 2017
Massentierhaltung: Ministerin immer tiefer in Skandal verstrickt Originalbild Tierretter e.V. - Frau Schulze Föcking ist ausgerechnet Landwirtschaftsministerin im neuen NRW-Kabinett...
Sie wehrt sich und spricht von "artgerechter Haltung" in ihren Ställen. Bilder von Aktivisten hingegen zeigen Schweine, die mehr vegetieren denn leben. Auf Nachfrage unserer Redaktion teilte das Ministerium mit, dass Frau Schulze Föcking lediglich gemeint habe, dass das einzige, was auf ihrem Hof artgerecht gehalten werde, ihre Kinder seien.
 
Inzwischen trat die Ministerin zurück...

Datum: Mittwoch, 11. Oktober 2017
Sparkassen an Rhein und Ruhr schließen jede zweite Filiale Sparkasse - Quelle: Wikimedia - Erlös der Einsparungen geht an den "Solidaritätsfond zur Unterstützung hilfebedürftiger Vorstandsvorsitzender"
"Der Vorstandsvorsitzende Hans-Werner Tomalak verdiente 2012 insgesamt 545.000 Euro. [...] Anspruch auf eine Pension von insgesamt 3,74 Millionen Euro." (Quelle: WAZ)
 Für Senioren, Gehbehinderte und Stadtrandbewohner, die demnächst keine Sparkasse mehr aufsuchen können - weil es vor Ort keine mehr gibt -, steigen jeweils die Kontoführungsgebühren.
So sollen ausbleibende Gebühren, die sonst bei Filialbesuchen durch Buchungen entstanden, zur Stützung des Solidaritätsfonds kompensiert werden.

Datum: Samstag, 30. September 2017
Vorsitzende Frauke Petri spaltet AfD in Sachsen  - Der Name ihrer neu gegründeten Partei wird "FDS!" lauten; und gleichzeitig Basis der politischen Auseinandersetzung bilden
Da hier auch Kinder lesen (könnten), verbietet es sich, den Parteinamen "FDS!" auszuschreiben. TheDailySchwerus kann aber den Hinweis geben, dass es sich um einen Imperativ handelt, der mit "Habe Sex mit Dir selbst" zu interpretieren ist.
 
Die Herkunft des Begriffes ist ebenfalls bekannt: Er entstammt einer Ableitung aus dem anglo-amerikanischen Sprachraum ("FUCK YOU!"), findet dort weite Verbreitung und wird gern und oft verwandt.
Mit dem Beginn des Präsdentschaftswahlkampfes von Donald Trump in den USA fand er ebenfalls Einzug in den allgemeinen Sprachschatz der politischen Auseinandersetzung.

Datum: Dienstag, 26. September 2017
Wahl 2017: Meinungsforschungsinstitute größte Verlierer Marketing-Fragebogen - Quelle: Pixabay - Erneut liegen Wahlergebnis und Umfragen vor der Wahl meilenweit auseinander
Allensbach und Infratest/Dimap kündigen als Konsequenz kompletten Rückzug aus Wahlprognosen an.

Man wolle sich fürderhin auf das eigentliche Kerngeschäft konzentrieren: Marketing! Ganz im Sinne der ursprünglichen Bedeutung aus dem Alt-Niederhochdeutschen: "De-mos-kopen" = "Die-sollen-kaufen"

Datum: Montag, 04. September 2017
Polizei entschuldigt versehentliches Räumen eines Infostandes Der Münchener Viktualienmarkt - Quelle: Wikimedia - Bürger hatten sich beschwert, dass sie in der Münchener Altstadt am Viktualienmarkt an einem Stand von "Flaschensammlern" belästigt worden waren
Tatsächlich handelte es sich um einen Infostand der FDP anlässlich des Bundestagswahlkampfes.
Ins Alphörnchen geblasen - 37-jährigen Unterhofener erwartet Anklage wegen Sodomie
Blau Auto gefahren - Führerschein weg - Schlümpfe gehen in Revision
OLG Mauzen bestätigt: Keine Rückgabe einer Mikrowelle, nur weil keine zwei Katzen auf einmal reinpassen - Tierliebhaberin mit einem Dutzend der Vierbeiner sah zu großen Aufwand bei Einzeltrocknung
"Urlaub auf den Sansiverien" gebucht - Klagende Kunden bleiben auf Kosten sitzen - Pflanzen wurden korrekt geliefert

Amazon Video


USA: Integrationspreis für McDonalds - Burger in der Geschmacksrichtung "toter Kojote" richtet sich an Kunden mit indianischen Wurzeln
Fastfood-Kette in den USA der aktuelle Hype: KFS (Kenntucky Fried Shit) verkörpert das Lebensgefühl der American Generation 149ers (~150 Kilo) - und geht jetzt auch an die Börse
Notarzteinsatz in letzter Minute - Verdacht auf Boulemie: Magerquark auf Intensivstation unter Beobachtung
TV-Event: "Game of Thrones - Wer lebt - wer stirbt..." WEN JUCKT'S!!!
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das