Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Politik & Zeitgeschehen
Datum: Sonntag, 10. März 2019
China: Globalisierung hat keine positiven Effekte auf die Unterschicht  - Ärmstes Drittel der Chinesen lebt weiterhin von dem Hund in den Mund

Datum: Freitag, 22. Februar 2019
Interne ZDF-Papiere belegen: Erdogan-Beleidung bewahrte Böhmermann-Sendung vor der Absetzung  - Das "Neo Magazin Royal" sei "so witzig wie Fußpilz" und so "satirisch wie eine Stunde Wetter auf Switzer Dütsch"
Ein Selbsttest unserer Redaktion zeigt die Richtigkeit der Einschätzung: Ein dünner, ständig grinsender Mann liest in Dieter-Thomas-Heck-Manier wahrscheinlich vom Teleprompter ab. Nur die sprech-Geschwindigkeit bewahrte die Redaktion vor dem vorzeitigen Wegschlummern innerhalb von fünf Minuten.
 
Fünf Minuten, in denen z.B. in der "Anstalt" oder in der "Heute Show" regelmäßig ein Satire-Feuerwerk gezündet wird.
Vorschlag: Lieber die Sendezeit nutzen und Wiederholungen von o.G. senden!

Datum: Mittwoch, 23. Januar 2019
Grenzwerte für Stickstoffdioxyd (NOx) "Fake News"? Gesunde Luft aus dem Auspuff! Quelle: Flickr Dieter Köhler, Lungenfacharzt und Protagonist der BILD-Kampagne gegen die Wissenschaft, geht es um "Fahrverbote verhindern" [*]
Der durchschnittliche Verbraucher und Patient nimmt doch eher an, dass es einem Arzt um die Gesundheit von Meschen geht? Dieter Köhler jedoch geht es um "Fahrverbote verhindern"...
 
Man kann der Meinung sein, dass hunderte fundierter, wissenschaftlicher Ergebnisse Müll sind - man kann auch der Meinung sein, dass der Mond aus grünem Käse ist.
Das nennt man "Meinungsfreiheit" - sie ist durch das Grundgesetz (§5, Abs.1) gedeckt.
Um nicht auf Meinungen angewiesen zu sein, wurde die Wissenschaft etabliert: Archimedes, Kopernikus, Kepler oder Newton brachten durch Beweise viele Meinungen ihrer Zeit zu Fall.
 
Was an der aktuell diskutierten "Meinung" extrem verheerend ist, ist die Tatsache, dass sie das "Vorsorgeprinzip" unserer Gesellschaft in Frage stellt, heißt: Es muss nicht erst jemand sterben, bis klar ist, dass NOx schädlich ist, man belegt die schädliche Wirkung wissenschaftlich, etabliert dann einen Grenzwert, damit eben niemand stirbt.
Dass trotzdem jedes Jahr allein in Europa hunderttausende Menschen durch Dieselabgase verusachten NOx und Feinstaub vorzeitig sterben - auch das ist wissenschaftlich belegt.
Es ist eben nur ein Grenzwert - und der müsste besonders für geschwächte Personen und Kinder wesentlich niedriger sein... Update: Immerhin hat sich inzwischen herausgestellt, dass der Mann Zahlen entweder manipuliert hat - oder einfach zu blöd war, einen Dreisatz zu berechnen [1]
 
[*] Zitat, gesendet im WDR, "Aktuelle Stunde", Mittwoch 23.01.18

Datum: Samstag, 17. November 2018
Bundesregierung plant Ausgaben von 3 Mrd Euro für Künstliche Intelligenz Euros - Quelle: Pixabay Merkel sah keinen anderen Weg mehr: Zu Figuren wie Dobrindt, Scheuer oder Nahles müssten endlich Alternativen entwickelt werden

Datum: Mittwoch, 31. Oktober 2018
Friedrich Merz kehrt auf die politische Bühne zurück Friedrich Merz - Quelle: Wikipedia - Als MdB hatte er schon von 2005-2009 ca. zehn Nebentätigkeiten mit - mindestens - JEWEILS mehr als 7000€ pro Jahr inne,
zzgl. etlicher anderer Tätigkeiten [1]. Soviel Arbeitskraft prädestiniert natürlich dazu, Angela Merkel als Parteivorsitzender der CDU nachzufolgen: Das Pensum schafft der Mann morgens vom Klo aus. Den Rest des Tages wird er sich weiter darum kümmern, nicht wie jene Armen zu enden, die die von ihm mitbegründete ''Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft'' [2] schon immer als Wurzel allen Übels der Gesellschaft ausgemacht hatte.
Zur Zeit arbeitet er für eine - nicht nur vom Deutschlandfunk sogenannte - (Immobilien-) Heuschrecke (Blackrock).

''Für das Jahr 2006 ergibt sich abseits des Anwalts-Salärs bei vorsichtiger Schätzung ein Nebeneinkünfte-Betrag von einer Viertelmillion Euro für Merz.''[3]
Gegen die Veröffentlichung hatte Merz geklagt [4], jedoch leider verloren.
(Nachtrag: Vor der Umstellung von Bundestag.de auf Klickibunti konnte man dort nach Legislaturperioden geordnet die Nebentätigkeiten von Abgeordneten recherchieren - jetzt leider nicht mehr).

Datum: Donnerstag, 25. Oktober 2018
Ältestes französisches Atomkraftwerk Fessenheim bleibt mindestens bis 2020 am Netz: Gefahrensymbol Radioaktivität - Quelle: Pixabay Anwohner und Beschäftigte fürchteten um Ihre Einkünfte
- und hoffen jetzt auf einen Super-GAU: "Nach der Kernschmelze in Fukushima in Japan wurden bislang 172 Milliarden Doller ausgegeben, davon würde auch unsere Region ungemein profitieren", so ein Sprecher der Pro-AKW Bewegung in der deutschen Grenzregion.
Datum: Montag, 22. Oktober 2018
Plant Bundeskanzlerin Merkel Erhöhung von Dioxin-Grenzwerten in Babynahrung? Gesunde Luft à la Merkel - Quelle: Flickr Analog zur Abschwächung von Grenzwerten für Stickoxide bei Dieselfahrzeugen, um Fahrverbote in wahlrelevanten Innenstädten zu vermeiden
Das Bundeskanzleramt bestätigte, dass man "die Industrie nicht über die Maßen belasten" dürfe, und sowohl bei sauberer Luft, als auch bei gesunden Babys der Bürger im "Sinne des Gemeinwohls" endlich auch mal einen Beitrag leisten müsse.
 
Mit Dioxin belastete Kleinkinder würden eh' keine Change mehr haben, Merkel noch zu wählen - und in den belasteten Innenstädten würde "eh' keiner CDU wählen" - hier wäre eine Ausdünnung der Bevölkerung durch giftige Gase also durchaus erwünscht, wie in Berlin in CDU-Kreisen nur hinter vorgehaltener Hand kolportiert wird, sodass dies letztendlich unbestätigt bleiben muss

<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Letzte >>
Rollstühle auf der Überholspur - ReHa-Branche boomt - Neuer Smart 4x4 garantiert 100% mehr Querschnittsgelähmte bei Frontal-Unfällen über 60km/h
Jeans-Marke deutschlandweit etabliert: Label "Presswurst" bedient gezielt Marktsegment "Uu18" (Unförmige unter-18Jährige)
Hamburger Umweltschützer blamiert: "Erweiterung des Geburtskanals" eine Ente - Ca. 250 Demonstranten hatten sich schon vor dem Rathaus zusammengefunden, um gegen Eingriff in die Natur zu demonstrieren
Spaziergänger findet männliche Leiche in Crailsheim - Polizei reagiert umgehend: Spazierengehen in Baden-Württemberg ab sofort verboten!

Gehbehinderte Kundin klagt gegen Deutsche Bahn erfolgreich auf Entschädigung: Zug verpasst, weil sogar der Aufzug im Bahnhof zwanzig Minuten Verspätung hatte
Amt streicht Geld - Arbeitsloser weigerte sich, als Rauchmelder zu arbeiten - Grund: "Höhenangst".
Keine Pflaster-Steine bekommen - Hooligans verwüsten Apotheke
Niedersächsisches Möbelhaus bricht mit alter Tradition: Küchenmontage jetzt auch freitags!
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das