Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Politik & Zeitgeschehen
Datum: Freitag, 08. Juni 2018
Dan Brown veröffentlicht weiteren Roman: Desilluminati In "Desilluminati" untersucht der Protagonist wieder Zeichen und Symbole, diesmal im Berliner Regierungsviertel
Aktuelle Personalien stehen im Vordergrund des mysteriösen Geschehens. Zwischen sinistren Figuren wie Dobrindt, Nahles oder Scheuer versucht Robert Langdon zu ergründen, welche Zeichen den Niedergang der Demokratie rechtzeitig hätten enthüllen können.
 
Ob der Original-Titel beibehalten, oder doch in "Die Unterbelichteten" eingedeutscht wird, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Datum: Mittwoch, 16. Mai 2018
#metoo-Bewegung erreicht Baumärkte:  Anmachholz aus dem Sortiment genommen
Dass auch Schirmständer ausgelisted werden, wollte die Pressestelle der VB (Verketteten Baumärkte) bislang nicht bestätigen.
Datum: Mittwoch, 16. Mai 2018
"Aus" für Neujahrsansprache der Kanzlerin? Emblem der Bundeskanzlerin Redenschreiber Jakob M. Mehltau überraschend verstorben
Bekannt wurde Mehltau vor allem als Schriftsteller: Mit "Das Schweigen der Belämmerten" schaffte er den Durchbruch. "Die Leere im Nichts" und "Das Hängen der Mundwinkel" zählen zu seinem Spätwerk.
 
Literaturwissenschaftler gehen davon aus, dass die letzten Romane stark geprägt waren von seiner Arbeit für das Kanzleramt.

Datum: Dienstag, 15. Mai 2018
Gender-Debatte eskaliert weiter: Duden-Schriftzug Feministinnen fordern für 2018 Duden-Aufnahme von "Hurenböckin"

Datum: Samstag, 12. Mai 2018
Landesregierung zerschlägt Amt für Straßenbau: NRW im Stau - Quelle: Pixabay Das in Nordrhein-Westphalen für Planung und Erhalt der Verkehrswege verantwortliche "Straßen.nrw" soll aufgeteilt werden in "Stau.nrw" sowie "Schlagloch.nrw"
Ob man sich mit den neuen Namen gegenüber dem durch jahrelange Fehlplanung und Mittelverschwendung im Straßenbau verärgerten Bürger auch ein wenig ehrlicher machen wollte, ließ das zuständige Landesministerium in Düsseldorf auf Nachfrage offen.
 
Wahrscheinlich war den Mitarbeitern des Ministeriums allein schon der Satz zu kompliziert [Anm.d.Red.]

Datum: Dienstag, 10. April 2018
Leichte Steigerung bei Geburten in deutscher Bevölkerung um 3% Der Klapperstorch... Quelle: Pixabay - doch ein Viertel aller Neugeborenen in der Bundesrepublik spricht kein Wort Deutsch
Auf Nachfrage beim Statistischen Bundesamt wurde unserer Redaktion mitgeteilt, dass es sich um eine missverständliche Aussage handele; bestätigt wurde jedoch, dass ca. 25% aller Neugeborenen Kinder von Ausländern ohne deutschen Pass sind - was auch die Gesamt-Steigerung der Geburtenrate auf 1,50 Kinder in 2017 erklärt.
 
"Frauen mit deutscher Staatsangehörigkeit bekamen somit im Schnitt drei Prozent mehr Kinder, bei Frauen anderer Nationalitäten waren es 25 Prozent." [DIE ZEIT - online - 28.03.18]

Datum: Freitag, 06. April 2018
Landwirtschaftsministerin lehnt Zuckersteuer für Getränke strikt ab  - Julia Klöckner begründet dies damit, dass die CDU ohne verfettete Erwachsene mit verklebten Gehirnen einfach zu viele Wähler verlieren würde
Ob sich jedoch die vom Ministerium lancierte Kampange "je fetter - je better", die sich besonders an Kinder und Jugendliche richtet, durchsetzen wird, bleibt fraglich.
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Letzte >>
TV-Event: "Game of Thrones - Wer lebt - wer stirbt..." WEN JUCKT'S!!!
McCarthy-Aera aufgearbeitet: Schwuler Kommunist erstreitet Wiedergutmachung vor der Grand Jury der USA
Dramatischer Rückgang der Organspendebereitschaft - "Ein Herz für Kinder" vor dem Aus!
Scheintod nur vorgetäuscht - Voodoopriester warnt posthum per Testament vor unausgereiftem Ritual

Neue Band soll Selbstwertgefühl der "Neuen Länder" stärken: "Ossi Ostborne" bietet Cash-Metal und garantiert nach jedem Auftritt einige Soli-Zuschläge
Niedersächsisches Möbelhaus bricht mit alter Tradition: Küchenmontage jetzt auch freitags!
Insektenspray mit Haarspray verwechselt - Urteil: Hersteller nicht verantwortlich für Falschanwendung - Das Argument der Firma "den ganzen Tag mückenfreies Haar" bezeichnete der Vorsitzende jedoch als "wenig hilfreich"
Amt streicht Geld - Arbeitsloser weigerte sich, als Rauchmelder zu arbeiten - Grund: "Höhenangst".
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das