Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
News


Freitag, 16. März 2018

Skandal bei Vereidigung: Merkel schwört im Bundestag am Ende der Eidesformel: "Den Armen soll Gott helfen"
Der Deutsche Bundestag im Reichstagsgebäude zu Berlin - Quelle: Wikimedia

Der Deutsche Bundestag im Reichstagsgebäude zu Berlin

 - Über Twitter brüstet sich Gesundheitsminster Jens Spahn spitzbübisch, den Text hinterrücks verändert zu haben

Der selbsternannte CDU-HartzIV-Beauftragte Spahn hatte den Coup von langer Hand vorbereitet. Auch medial, indem er Anfang März 2018 erläuterte, dass "HartzIV nicht Armut" bedeute.
 

Zu der Zeit hatte er als Parlamentarischer Staatssekretär und Mitglied des Bundestages (Zweitwohnsitz: Maischberger und Anne Will) ein monatliches Gehalt von 17.676,08 €. Soviel erhält ein Leistungsbezieher nach Sozialgesetzbuch II ebenfalls - allerdings in 3,5 Jahren.




Insektenspray mit Haarspray verwechselt - Urteil: Hersteller nicht verantwortlich für Falschanwendung - Das Argument der Firma "den ganzen Tag mückenfreies Haar" bezeichnete der Vorsitzende jedoch als "wenig hilfreich"
Bayer Crap Science stellt neues Medikament vor: "Aspirin defekt" hilft schnell gegen Schmerzfreiheit, Hochgefühle und gutes Befinden
Große Ehrung für Ausnahme-Dressurpferd: Maggi veröffentlicht Lasagne-Sonderedition "Totilas"
Mehrere katastrophale Stollen-Unglücke zu Weihnachten - Verzweifelten betroffenen Hausfrauen verspricht Dr. Oetker Tipps für die nächste Weihnachtsbäckerei

Motto 'Nur wer aufsteht, kann sich wieder hinlegen' umstritten: Asta der Fachhochschule Schnarching und Matrazenhersteller "Ruhe sanft" beanspruchen Nutzungsrechte jeweils für sich
Verbraucherinfo: Cortana ist keine neuartige Zahn- oder Haftcreme! Sondern Microsofts digitaler Sprachassistent für Windows 10
Ins Alphörnchen geblasen - 37-jährigen Unterhofener erwartet Anklage wegen Sodomie
Dramatischer Rückgang der Organspendebereitschaft - "Ein Herz für Kinder" vor dem Aus!
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das