Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Einzelansicht


Freitag, 20. März 2015

Vor dem Bundesarbeitsgericht gescheitert:  Gewerkschaft von Spaßmachern, Komikern und Kalauerern (SpaKKen) erreicht Ziel nicht, "Schalk im Nacken" als Berufskrankheit anerkennen zu lassen.

"Urteil lächerlich!", so der Vorsitzende der Humoristen.




Blau Auto gefahren - Führerschein weg - Schlümpfe gehen in Revision
Versetzung im Fach Deutsch gefährdet: Pennäler suchte Max Frisch in der Tiefkühltheke und Grillparzer im Baumarkt
Gefährliche Unterforderung: Bankmitarbeiter brach sich das Schambein, als er - überrascht von einer plötzlichen Müdigkeitsattacke - im WC der Filiale vor dem Urinal stehend eingeschlafen war
Speditionsbranche mit Nachwuchssorgen: Ausbildung zum Turbolader kaum nachgefragt

Tabakmarke drängt auf umkämpften Markt: "Matratzen-Concorde" wendet sich mit Recycling-Modell besonders an umweltbewusste Raucher
Hausverbot im Schwimmbad - TV-Koch wollte live Zwiebeln unter Wasser schälen
Landwirt vor dem Bankrott: Im Frühjahr bestellte Felder wurden nicht geliefert
Wissenschaftliche Sensation: Kühe und Schweine fressen ursprünglich gar keinen Mais! Millionen Tonnen genmanipuliertes Saatgut überflüssig!
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das