Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Einzelansicht


Freitag, 16. März 2018

Skandal bei Vereidigung: Merkel schwört im Bundestag am Ende der Eidesformel: "Den Armen soll Gott helfen"
Der Deutsche Bundestag im Reichstagsgebäude zu Berlin - Quelle: Wikimedia

Der Deutsche Bundestag im Reichstagsgebäude zu Berlin

 - Über Twitter brüstet sich Gesundheitsminster Jens Spahn spitzbübisch, den Text hinterrücks verändert zu haben

Der selbsternannte CDU-HartzIV-Beauftragte Spahn hatte den Coup von langer Hand vorbereitet. Auch medial, indem er Anfang März 2018 erläuterte, dass "HartzIV nicht Armut" bedeute.
 

Zu der Zeit hatte er als Parlamentarischer Staatssekretär und Mitglied des Bundestages (Zweitwohnsitz: Maischberger und Anne Will) ein monatliches Gehalt von 17.676,08 €. Soviel erhält ein Leistungsbezieher nach Sozialgesetzbuch II ebenfalls - allerdings in 3,5 Jahren.




Hausverbot im Schwimmbad - TV-Koch wollte live Zwiebeln unter Wasser schälen
OLG Mauzen bestätigt: Keine Rückgabe einer Mikrowelle, nur weil keine zwei Katzen auf einmal reinpassen - Tierliebhaberin mit einem Dutzend der Vierbeiner sah zu großen Aufwand bei Einzeltrocknung
Keine Pflaster-Steine bekommen - Hooligans verwüsten Apotheke
Exmatrikulation - Student ließ Orchideenfächer verwelken

Shell lanciert neue Spritmarke: Mit "Cheavas Diesel" soll besonders das Premiumsegment bedient werden
"Ab 39,99€..." in den Tod - Hätte folgende Info der Website von Germanwings bloß gestimmt: "In der Regel verbinden wir Barcelona mit Düsseldorf 0 Mal pro Woche per Direktflug."
Rollstühle auf der Überholspur - ReHa-Branche boomt - Neuer Smart 4x4 garantiert 100% mehr Querschnittsgelähmte bei Frontal-Unfällen über 60km/h
Zoohandlung haftet bei Falschberatung: Salzwasser-Aquarianer kann gekauften Pottwal zurückgeben
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das