Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Einzelansicht


Mittwoch, 23. Januar 2019

Grenzwerte für Stickstoffdioxyd (NOx) "Fake News"?
Gesunde Luft aus dem Auspuff! Quelle: Flickr

Gesunde Luft aus dem Auspuff! Quelle: Flickr

 Dieter Köhler, Lungenfacharzt und Protagonist der BILD-Kampagne gegen die Wissenschaft, geht es um "Fahrverbote verhindern" [*]

Der durchschnittliche Verbraucher und Patient nimmt doch eher an, dass es einem Arzt um die Gesundheit von Meschen geht? Dieter Köhler jedoch geht es um "Fahrverbote verhindern"...
 
Man kann der Meinung sein, dass hunderte fundierter, wissenschaftlicher Ergebnisse Müll sind - man kann auch der Meinung sein, dass der Mond aus grünem Käse ist.
Das nennt man "Meinungsfreiheit" - sie ist durch das Grundgesetz (§5, Abs.1) gedeckt.
Um nicht auf Meinungen angewiesen zu sein, wurde die Wissenschaft etabliert: Archimedes, Kopernikus, Kepler oder Newton brachten durch Beweise viele Meinungen ihrer Zeit zu Fall.
 
Was an der aktuell diskutierten "Meinung" extrem verheerend ist, ist die Tatsache, dass sie das "Vorsorgeprinzip" unserer Gesellschaft in Frage stellt, heißt: Es muss nicht erst jemand sterben, bis klar ist, dass NOx schädlich ist, man belegt die schädliche Wirkung wissenschaftlich, etabliert dann einen Grenzwert, damit eben niemand stirbt.
Dass trotzdem jedes Jahr allein in Europa hunderttausende Menschen durch Dieselabgase verusachten NOx und Feinstaub vorzeitig sterben - auch das ist wissenschaftlich belegt.
Es ist eben nur ein Grenzwert - und der müsste besonders für geschwächte Personen und Kinder wesentlich niedriger sein...

Update: Immerhin hat sich inzwischen herausgestellt, dass der Mann Zahlen entweder manipuliert hat - oder einfach zu blöd war, einen Dreisatz zu berechnen [1]
 
[*] Zitat, gesendet im WDR, "Aktuelle Stunde", Mittwoch 23.01.18




Fastfood-Kette in den USA der aktuelle Hype: KFS (Kenntucky Fried Shit) verkörpert das Lebensgefühl der American Generation 149ers (~150 Kilo) - und geht jetzt auch an die Börse
Schief gewickelt - 18-Jährige fällt bei praktischer Hebammen-Abschlussprüfung durch
Verkaufserfolg bleibt aus: Neuartige Fensterisolierungen ziehen nicht
Bundeskanzlerin muss jetzt Rock tragen - Regierungssprecher in Griechenland bestätigt Embargo gegen Bundesregierung für "Weiße Hosen aus Athen"

Angebotswoche bei OBI: 10kg-Doppelspaltaxt für 19,99€ - Werbeslogan "Dann klappt's auch mit dem Nachbarn" allerdings umstritten
Verursacher muss Feuerwehr-Großeinsatz aus eigener Tasche zahlen: Nach zweistündigen Löscharbeiten stellte sich Grefrierbrand doch als harmlos heraus
Grausiger Fund: Tote Hose in Altkleidercontainer entdeckt
Facebook stoppt Veröffentlichung: Neuer "Gefällt mir nicht"-Button nicht hässlich genug!
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das