Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Einzelansicht


Mittwoch, 31. Oktober 2018

Friedrich Merz kehrt auf die politische Bühne zurück
Friedrich Merz - Quelle: Wikipedia

Friedrich Merz - Quelle: Wikipedia

 - Als MdB hatte er schon von 2005-2009 ca. ZEHN Nebentätigkeiten mit - mindestens - JEWEILS mehr als 7000€ pro MONAT inne,

zzgl. etlicher anderer Tätigkeiten [1]. Soviel Arbeitskraft prädestiniert natürlich dazu, Angela Merkel als Parteivorsitzender der CDU nachzufolgen: Das Pensum schafft der Mann morgens vom Klo aus. Den Rest des Tages wird er sich weiter darum kümmern, nicht wie jene Armen zu enden, die die von ihm mitbegründete ''Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft'' [2] schon immer als Wurzel allen Übels der Gesellschaft ausgemacht hatte.
Zur Zeit arbeitet er für eine - nicht nur vom Deutschlandfunk sogenannte - (Immobilien-) Heuschrecke (Blackrock).

''Für das Jahr 2006 ergibt sich abseits des Anwalts-Salärs bei vorsichtiger Schätzung ein Nebeneinkünfte-Betrag von einer Viertelmillion Euro für Merz.''[3]
Gegen die Veröffentlichung hatte Merz geklagt [4], jedoch leider verloren.
(Nachtrag: Vor der Umstellung von Bundestag.de auf Klickibunti konnte man dort nach Legislaturperioden geordnet die Nebentätigkeiten von Abgeordneten recherchieren - jetzt leider nicht mehr).




Radfahrer erhält "Rex-Cramer-Gefahrensucher"-Medaille 2015: Als erster Fahrradfahrer überhaupt befuhr er die Kruppstraße (Hauptverkehrsstraße) in Essen, alleine, ohne Eskorte und am hellichten Tag!
Mordanklage? "Vielseitigkeitsreiterin von Pferd erschlagen" - Motiv unklar - Es fehle an Unterbringungsmöglichkeiten für das verdächtige Tier, wie ein Justizsprecher mitteilte. Wohl keine Beugehaft gegen Vierbeiner
Reklamation: Neues Modell der Marke "Singer" gibt keinen Ton von sich
Totes Haar in Sauna gefunden: Wiederbelebung dank Schwarzkopf-Shampoo erfolgreich. Notarzt spricht von "Wunder"

Zoohandlung haftet bei Falschberatung: Salzwasser-Aquarianer kann gekauften Pottwal zurückgeben
OLG Mauzen bestätigt: Keine Rückgabe einer Mikrowelle, nur weil keine zwei Katzen auf einmal reinpassen - Tierliebhaberin mit einem Dutzend der Vierbeiner sah zu großen Aufwand bei Einzeltrocknung
Fastfood-Kette in den USA der aktuelle Hype: KFS (Kenntucky Fried Shit) verkörpert das Lebensgefühl der American Generation 149ers (~150 Kilo) - und geht jetzt auch an die Börse
Deutschlands größte Möbelmesse zeigte Sensation: Auf der imm cologne wurde das Modell "Imelda Marcos" vorgestellt, das Platz für zehntausend Paar Schuhe bietet
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das