Diesseitiges und Abseitiges aus Politik und Gesellschaft, satirisch dezent überhöht...
Logo Logo The Daily Schwerus
Einzelansicht


Dienstag, 30. Oktober 2018

Bundeskanzlerin Merkel zieht positive Bilanz:
Logo Bundeskanzlerin - Quelle: Wikimedia

Logo Bundeskanzlerin - Quelle: Wikimedia

 "Weniger als 20 Prozent der Deutschen leben unterhalb der Armutsgrenze" [1]

Nach langen Jahren der Kanzlerschaft beflügelt dieses großartige Ergebnis die Volksparteil CDU, sich auch weiterhin für die Mitte der Gesellschaft stark zu machen - denn die Armen, die gingen eh' schon lange nicht mehr wählen.

Dass es in einem "großartigen Land" auch weiterhin möglich sein müsse, ohne Würde [2] prima leben zu können, werde auch weiterhin vornehmstes Ziel der Politik sein, was auch potentielle Nachfolger für den Parteivorsitz der "Volkspartei" nicht aus dem Blick verlieren dürften.




Schief gewickelt - 18-Jährige fällt bei praktischer Hebammen-Abschlussprüfung durch
Keine Abkehr vom Dogma: Vatikan lehnt "Kippe danach" weiterhein rigoros ab
Neue Band soll Selbstwertgefühl der "Neuen Länder" stärken: "Ossi Ostborne" bietet Cash-Metal und garantiert nach jedem Auftritt einige Soli-Zuschläge
Wird Serena Williams der nächste "Terminator"? "Sie hat einfach mehr Muskeln als ich", soll Arnold Schwarzenegger nach ihrem Wimbledon-Sieg 2015 gesagt haben

Amazon Video


Catwoman von Auto überfahren - Bundesverband "Hund-Katze-Maus" drängt nach dem Zwischenfall erneut darauf, Haustiere dem Namen nach zu behandeln; sie gehörten "ins Haus" - wer das nicht wolle, solle sich ein Pferd zulegen, so ein Sprecher
USA: Integrationspreis für McDonalds - Burger in der Geschmacksrichtung "toter Kojote" richtet sich an Kunden mit indianischen Wurzeln
Gehbehinderte Kundin klagt gegen Deutsche Bahn erfolgreich auf Entschädigung: Zug verpasst, weil sogar der Aufzug im Bahnhof zwanzig Minuten Verspätung hatte
Exmatrikulation - Student ließ Orchideenfächer verwelken
+++ Meldungen nach Kategorie +++

Wirtschaft & Verbraucher Politik & Zeitgeschehen Umwelt & Gesundheit

Kultur & Wissenschaft Polizei & Justiz Arbeit & Soziales Dies & Das